Warning: Use of undefined constant wp_cumulus_widget - assumed 'wp_cumulus_widget' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /srv/www/vhosts/baltic/htdocs/wp-content/plugins/wp-cumulus/wp-cumulus.php on line 375
Baltic Run 2017 » Etappen

Lehrer: Ferienzeit = Faulenzzeit

Dass diese Gleichung nicht immer aufgeht, diesen Beweis wird Jörg Stutzke ab heute mit Unterstützung von Silke antreten (im wahrten Sinne des Wortes). Denn die beiden werden ab heute die 230km-Baltic Nonstop-Strecke von Bernau nach Usedom genau unter die Lupe nehmen. Jörg tritt dafür in die Fahrradpedalen, Silke auf das Gaspedal (das nennt man Aufgabenteilung). […]

Neues Etappenziel: Eggesin

seit heute steht es fest: anstelle von Ueckermünde werden wir in 2012 in Eggesin einen Zwischenstopp einlegen. Heute war Silke mit Ingrid und Jürgen Moldenhauer in Eggesin. Sie haben sich  die Schule angesehen, ein Restaurant in unmittelbarer Nähe und mit den Verantwortlichen gesprochen: alles sieht bestens aus und man freut sich auf uns. Genaueres werden […]

Bericht von Thomas Herget

Thomas hat einen Bericht über den 4. Baltic-Run geschrieben, den man hier nachlesen kann. Tags: Baltic-Run 2011, Etappen

Tag fünf: Die Gesundheit ist ein hohes Gut

Tag fünf. Schon beim Aufstehen die Frage, welche Überraschung die Insel heute bereit hält. Regen zum Beispiel. Hatten wir so noch nicht, aber warum nicht – es ist eine Sportart, die im Freien betrieben wird. Die Sportler kamen mit den Umständen gut zurecht. Ca. 17°C, meist leichter Dauerregen, gelegentlich etwas stärker. Die Helfer hatten größere […]

Der vierte Tag des vierten Baltic-Run

Die Kühle des Sommertages hat mich von der Sonnenterasse unserer „After-Run-Herberge“ vertrieben. Auf dem Weg ins Hotelzimmer ging mir noch immer die Frage durch den Kopf, warum eigentlich Menschen so oft bemüht sind, Kleinkindern oder Hunden am Nachbartisch Blickkontakt aufzudrängeln und nach Möglichkeit ein Lächeln zu entlocken. Mir entlockte es ein Lächeln, das vergebliche Bemühen […]

Erklärung zum Wort Pfingsttour

Für alle die sich wundern, dass bei uns schon letztes Wochenende Pfingsten war sei erklärt, dass es wirklich traditionell eine Pfingsttour ist. In diesem Jahr sind Grit und ich aber zu Pfingsten beim 24-Stundenlauf in Delmenhorst und so haben wir kurzerhand die Tour eine Woche vorgezogen auf den Himmelfahrtstag. Da fiel das mit dem Radfahren […]